Vertrautes und Neues

Helle, großzügige Zimmer sorgen für eine freundliche Umgebung. Alle Zimmer verfügen über ein ansprechendes, elektronisches Pflegebett, eine Sitzgruppe, ein Sideboard und einen eingebauten Wandschrank. Behindertengerechte Badezimmer erleichtern die Pflege auch bei Immobilität. Sebstverständlich kann jeder sein Zimmer individuell gestalten und ergänzen.

Die Gemeinschaftsräume in der Einrichtung laden zum geselligen Miteinander ein. Der eine Raum ermöglicht einen Panorama-Blick auf die Schwebebahn und die Wupper. Der Wintergarten ist ein Ort der Entspannung. Auch für Familientreffen und Feiern stehen diese Räume zur Verfügung. Da die Gemeinschaftsräume ausreichend Platz und die nötigen Anschlüsse für Beatmungsgeräte bieten, können auch immobile BewohnerInnen im Bett liegend an den Veranstaltungen teilnehmen.

In Haus Vivo ist alles darauf abgestimmt, den BewohnerInnen ein Höchstmaß an Lebensqualität zu zu ermöglichen. Zum Konzept des Hauses gehört es, den BewohnerInnen eine neue Heimat zu bieten und ihnen ein familiäres, soziales und kulturelles Leben zu ermöglichen. Immer wieder stabilisiert sich bei BewohnerInnen nach längerem Aufenthalt in Haus Vivo der Gesundheitszustand so, dass sie wieder in ein häusliches Umfeld entlassen werden können.

Gerne stellen wir Ihnen unser Haus mit seinem innovativen Konzept bei einem Besuch vor! Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

In einem ausführlichen Erstgespräch können Sie alle Informationen rund um die intensive Pflege und Betreuung für sich oder ihre Angehörigen erfragen.